Pläne schmieden

Freitag, 23.02.2018

Am Freitag versuchte ich meine Pläne für die nächsten Tage zu machen und telefonierte eine ganze Weile, um einen freien Platz auf einem Camingplatz bekommen. Ich verließ Nelson gegen frühen Nachmittag und fuhr Richtung Norden, um nach einer Stunde in dem Ort Motueka anzukommen. In meinem Kopf hatte ich schon grobe Pläne gemacht, die sich aber schnell zerschlugen, als ich im Informationscenter ankam. Die Saison geht zwar ganz langsam zu Ende, dennoch sind noch viele Touristen unterwegs und vorallem die Wochenende sind ausgebucht.

Spontan änderte ich meine ganzen Pläne und buchte für den morgigen Tag eine Aktivität, die schon lange auf meiner To-Do Liste stand.

Den Nachmittag verbrachte ich auf dem kleinen, zentralen Campingplatz. Der sich als ganz wunderbar herausstellte. Ein paar ältere Herren leben dort unter anderem seit einiger Zeit und jeder is offen für ein Gespräch und ist super freundlich.

IMG_4577
Abendspaziergang am Meer

Am Abend lief ich zum 30 Minuten entfernten Strand und genoss die Atmosphäre.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s