Was wäre, wenn…

Was wäre, wenn ich meinen schlecht bezahlten Job kündigen würde?
Was wäre, wenn ich meine ganzen Möbel einfach verkaufen würde?

Was wäre, wenn ich meine Wohnung kündigen würde?

Was wäre, wenn ich mir ein One-Way-Flugticket kaufen würde?

Was wäre, wenn ich auf unbestimmte Zeit alleine verreisen würde?

Was wäre, wenn ich einen Teil meiner materiellen Dinge gegen ein großes Stück Freiheit tausche?

„Zahme Vögel träumen von Freiheit, wilde Vögel fliegen einfach.“

2 Gedanken zu “Was wäre, wenn…

  1. Dann mal viel Erfolg und genieße die Freiheit. Ich hoffe dich erwartet eine zweite Reise ins Reich der Fantasie, so wie wir sie als Kind alle einmal erleben durften. Lass den Alltag zum Abenteuer werden. Wie es in China heißt: Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Den hast du jetzt ja gemacht. 🙂 Halt uns auf dem Laufenden. Liebe Grüße Frank

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s